Was ist MattUp?

MattUp? Ein idealer Alltagshelfer!

Startseite >  Matratzenheber >  Was ist MattUp?

 

Was-ist-MattUp

 

Was ist MattUp?

  • Der MattUp Matratzenheber besteht aus zwei Luftkissen und einer hochwertigen Membranpumpe mit Fernbedienung.
  • Schauen Sie zu, während sich die Luftkissen füllen und Kopfende und Fußende Ihrer Matratze sanft anheben. Bereits nach ca. zwei Minuten sind die Matratzenenden angehoben, dann schaltet sich automatisch die Membranpumpe ab und wartet, bis Sie Ihr Bettlaken gewechselt haben.
  • Sie ziehen nur noch das Spannbettlaken über die hochgebogenen Enden Ihrer Matratze.
  • Zum Absenken genügt ein kurzer Knopfdruck auf die Fernbedienung, den Rest erledigt MattUp.

 

Kann dieser Alltagshelfer auch Menschen mit Beeinträchtigungen beim Bettwäsche wechseln unterstützen?

  • Ja, wenn Sie Ihre Spannbettlaken mithilfe von MattUp wechseln, brauchen Sie nicht selber die Matratze anzuheben. MattUp erledigt das für Sie. Die ungünstige Rückenbelastung durch das Heben in vornübergebeugter Stellung entfällt.
  • Zum Aufziehen des Bettlakens haben Sie beide Hände frei.
  • Sie ziehen das Spannbettlaken einfach über die hochgebogenen Enden der Matratze. Beim Senken der Matratzenenden wird das Bettlaken automatisch nachgespannt.

 

MattUp ist der ideale Alltagshelfer, der das Betten machen zu einem neuen Komforterlebnis macht.

 

Für Einzelbetten

Der MattUp für ein Einzelbett beinhaltet zwei Luftkissen, eins für das Kopfende und eins für das Fußende der Matratze. Empfohlen wird er für Matratzenbreiten von 90 cm bis 100 cm.
 

Für Doppelbetten

Der MattUp für Doppelbetten hat vier Luftkissen, zwei für die Kopfenden und zwei für die Fußenden der beiden Matratzen. Empfohlen wird er für zwei 90 cm bis 100 cm breite Matratzen oder für entsprechend große, einteilige Matratzen.

Wie Sie mit dem MattUp für Doppelbetten noch leichter ans Ziel kommen, verraten wir Ihnen unter Tipps und Tricks auf unserer Matratzenheber - Seite.

 

 

>Seitenanfang  

 >Streitbeilegungs-Plattform